Céline Éliane Reynaud

Celine

Ballett, Modern-Jazz, Tap-Dance, Pilates

Seit 1998 ist Céline Schülerin der Ballettschule Klüttermann. Sie nahm Unterricht in allen angebotenen Fächern und absolvierte im klassischen Bereich alle in Deutschland angebotenen Ballettprüfungen der Royal Academy of Dance® (Grad 1- 8, Intermediate, Advanced 1, Advanced 2).  


Die Liebe zum Tanz und das gute persönliche Verhältnis zur Ballettschule bewogen sie dazu, Tanzpädagogik zu studieren und als Lehrkraft in den Schulbetrieb einzusteigen. Céline beendete ihr Studium bei der RAD® erfolgreich im Jahr 2010 und ist seitdem Mitglied der RAD®, was sie dazu berechtigt, Schüler und Schülerinnen zu Prüfungen anzumelden.

2011 ging Céline für einige Monate nach Paris, um sich in den Fächern Ballett, Modern Jazz, Contemporary und ungarischer Charaktertanz fortzubilden. Sie nahm unter anderem Unterricht bei Millard Hurley, Georges Taps King und Hugues Salgas. Célines besonderes Interesse gilt der Tanzmedizin. Die Tanztechnik anatomisch korrekt und unter Berücksichtigung des individuellen Körpers zu lehren, ist einer ihrer Unterrichtsschwerpunkte.
 
Im Jahre 2012 schloss Céline ihre Ausbildung zur Pilates Trainerin (PIlATESBodymotion) ab. Sie unterrichtet Pilates für Jung und Alt, sowie als Ergänzung zum Tanztraining.